Reizgasattacke in S-Bahn: Täter auf der Flucht



​In Hamburg gab es am Bahnhof Sternschanze eine Reizgasattacke. Mehrere Menschen wurden dabei verletzt. Angeblich sind zwei Täter auf der Flucht.


Die Bundespolizei hat bereits Aufnahmen der Videokamera angefordert und die Ermittlungen aufgenommen. Das bestätigte ein Sprecher FOCUS Online.

In dem S-Bahn-Waggon sollen sich 50 Fahrgäste aufgehalten haben, wie die “Bild” berichtet. Sanitäter kümmerten sich vor Ort um die verletzten Personen.