Die Flut von Terrorismus gegen den Westen zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung


Zwei islamistisch Verdächtige einen „gewalttätigen und unmittelbar bevorstehenden Angriff“ geplant haben in Marseille, Südfrankreich verhaftet.

1888795_630x354.jpg1

Einer der Angreifer wurde vor kurzem zum Islam konvertiert, Medienberichte nach.

Dann gestern in Fresno, Kalifornien, sind drei Personen in einem Amoklauf von einem muslimischen Bewaffneten getötet namens Kori Ali Muhammad, der ‚Allah Akbar‘ riefen.

Vor eine Woche Islamisten bombardierte einen Bus den Fussball , Borussia – Dortmund trägt team.Etwas diese Lawine des islamischen Extremismus getan werden muss, dass der Westen verschlingt.

Britain First

Grossbritannien Zunächst ist an der Front dieses Kampfes.

 

Wir sind eine starke, gehärtete Schlacht Bewegung, die eine nachgewiesene Erfolgsbilanz der Konfrontation Islamisten, Hasspredigern , Terroristen und Verräter hat.